„Knoblauchrauken-Dip“


Zutaten

250 gr Crème fraîche

4 Handvoll blühende Knoblauchraukenspitzen

1 Schalotte

1 Knoblauchzehe

1 KL geriebener Meerrettich

eine Prise Cayennepfeffer

Salz

Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

die Crème fraîche glattrühren, die Kräuter fein schneiden, mit den Gewürzen abschmecken und alles gut vermischen